Die MVR Methode

 

ist eine sanfte Behandlung, um Wirbel- und Gelenkblockaden zu beheben.

 

Fast jeder von uns hat schon einmal in seinem Leben Rückenprobleme gehabt.

Es zieht, schmerzt und zwickt. Oftmals verschwinden diese Plagegeister auch wieder von alleine.

Manchmal aber, bleibt dieser Schmerz so dass er den Alltag bestimmen kann, oder er immer wieder zurückkommt.

Hier sollte man achtsam sein und den Grund dafür suchen.

In der Regel sitzen wir zu viel, bewegen uns zuwenig, und ernähren uns oft nicht richtig.

Hinzu kommt noch eine falsche Belastung der Wirbelsäule im privaten und oder im beruflichen Bereich.

 

Ergebnis :  unser Bindegewebe und unsere Muskulatur verkürzen sich.

Folge        :   Bewegungseinschränkung, Unterversorgung des Gelenkstoffwechsels,

                        muskuläre Dysbalancen, bis hin zu Schädigungen der Gelenke.

 

Der Schmerz ist ein Alarmsignal unseres Körpers welcher betrachtet werden sollte, damit wir weitere Belastungen stoppen können.

 

Die MVR Methode ist ein von Sieglinde Debus entwickeltes ganzheitliches Behandlungsverfahren, das zum Grundprinzip hat, Ursachenforschung zu betreiben und Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Der Schwerpunkt hierbei ist, die Wirbelsäule und den

dazugehörigen Beckenbereich zu entspannen, Dysbalancen auszugleichen und das Nervensystem zu beruhigen.

 

Auf Basis der drei Säulen der Gesundheit

 

Muskel- und Skelettapparat, Psyche/Geist und Stoffwechsel,

 

werden westliche und östliche Einflüsse, die sich positiv auf allen drei Ebenen des Menschen auswirken mit den neuesten

Erkenntnissen verbunden, und sorgen so für die Integration verschiedener Ansätze, um die Selbsheilungskräfte zu aktivieren.

 

Für einen dauerhaften Erfolg werden im Anschluss, die das Skelett haltenden und formenden Muskelketten über gezielte

Körperübungen neu " eingestellt " , da diese sonst aus Ihrer alten Gewohnheit die ungesunde Haltung und Statik wiederherstellen.

 

Auf ganzheitlicher Ebene wird hier auf das jeweilige Thema eingegangen, damit der Körper wieder in seine Kraft und Aufrichtung kommt. Dieser Ansatz unterstüzt die Eigeninitiative, Erkennung von Ursachen und nutzt die Selbstheilungskräfte zu einem langfristigen Erfolg, Wohlbefinden und Vitalität.

 

Sehr gerne wird auch die MVR Methode als Präventionsmaßnahme genutzt, um die ganzheitliche Gesundheit zu stärken.

 

So individuell wie der Mensch, so individuell der Lösungsansatz.

 

 

Themenschwerpunkte der MVR Methode sind:                                           

  • Rückenschmerzen
  • Beckenschiefstand
  • Ischialgien
  • Arthrose
  • Knieschmerzen, Hüftgelenkschmerzen
  • Schulter- Arm- Syndrom
  • Schulterschiefstände
  • Tinnitus
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Konzentrationsprobleme in der Schule und im Beruf
  • Traumata (z.B. Stürze), Unruhe
  • Schlafstörung
  • Burnout und Stress

 

 

 

 

 

 



<script src="https://buchung.treatwell.de/common/venue-menu/javascript/widget-button.js"></script> <script> (function() { var link = document.createElement("link"); link.type = "text/css"; link.href = "https://buchung.treatwell.de/common/venue-menu/css/widget-button.css"; link.rel = "stylesheet"; link.media = "screen"; document.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(link); }()); </script> <a href='https://www.treatwell.de/' id="wahanda-online-booking-widget" onclick='wahanda.openOnlineBookingWidget("https://buchung.treatwell.de/place/376728/menu/"); return false;' target="_blank"> <span>Jetzt buchen!</span> </a>